NÄCHSTE TERMINE

keine Termine vorhanden
Sonntag, September 06, 2020 Florian Bauer (Administrator) News 430
Sirenensignal und Apps zur Warnung der Bevölkerung werden um 11 Uhr bundesweit getestet Der...
Samstag, September 12, 2020 Florian Bauer (Administrator) News 407
Warum Gesellschaft und Arbeitgeber mit einem Feuerwehrler einen Trumpf in der Hand haben Im...
Sonntag, Dezember 23, 2018 Florian Bauer (Administrator) News 3214
Am Freitag, den 14. Dezember 2018, trafen sich die Jugendwarte aus dem Landkreis Eichstätt im...
Samstag, Dezember 22, 2018 Florian Bauer (Administrator) Info 2993
Tipps für die Weihnachtszeit Gefahren in der Weihnachtszeit Die häufigsten Ursachen von Bränden in...

LETZTE EINSÄTZE

Brand
Einsatzfoto PKW Brand
27.10.2020 um 05:22 Uhr
Gradhofstraße Demling
mehr Infos
Technische Hilfeleistung
Einsatzfoto Verkehrsunfall
06.10.2020 um 17:03 Uhr
EI 40 Richtung Irsching
mehr Infos
Am Freitag, den 14. Dezember 2018, trafen sich die Jugendwarte aus dem Landkreis Eichstätt im Feuerwehrgerätehaus Kipfenberg zu ihrer turnusmäßigen Herbstdienstversammlung.

Grußworte zum Start der Veranstaltung hielten der 1. Bürgermeister des Marktes Kipfenberg Christian Wagner, und Kreisbrandrat Martin Lackner. Alle Sprecher gingen in ihren kurzen Ansprachen auf die Wichtigkeit der Jugendfeuerwehren für das langfristige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehren ein und dass es sich bei diesem Engagement auf keinen Fall um eine Selbstverständlichkeit handelt. 

Im Anschluss berichtete der kommissarische Kreisjugendfeuerwehrwart Gerhard Herzner von den Ereignissen und Veranstaltungen im fast abgelaufenen Jahr 2018:

Hier zu erwähnen der 27. Kreisjugendfeuerwehtag in Pförring, zu dem 61 Jugendgruppen aus dem ganzen Landkreis angereist waren. Auch gab er einen kurzen Ausblick auf geplante Veranstaltungen, unter anderem eine landkreisweite Abnahme der bayerischen Jugendleistungsspange 2019 und der deutschen Jugendleistungsspange 2020.  

Der FBL Öffentlichkeitsarbeit, Florian Bauer berichtete über die Social-Media-Seiten der Kreisjugendfeuerwehr auf Facebook mit:  391 „Gefällt mir Angaben“ und einer Beitragsreichweite von ca.2000 Personen, der beste Beitrag liegt bei 7700 Personen. Zudem erwähnte er die Instagram Seite mit aktuell 153 Abonnenten und einer Reichweite von ca. 800 Personen.

Der Höhepunkt der HDV war die Wahl der neuen Kreisjugendfeuerwehrleitung: Mit einer Enthaltungsstimme wurde der kommissarische Kreisjugendfeuerwehwart Gerhard Herzner (FF Kipfenberg) zum neuen Kreisjugendwart einstimmig gewählt. Zu neuen Stellvertretern wurden Florian Bauer (FF-Demling) und Markus Milde (FF-Stammham) einstimmig gewählt.

Wir gratulieren der neuen Leitung ganz herzlich zu ihren neuen Ämtern!

Abgeschlossen wurde die Veranstaltung mit einem Ausblick auf die Termine 2019:

  • 06. – 14.04.2019 MIBA Ingolstadt
  • 20.07.2019 28. Kreisjugendfeuerwehrtag in Wettstetten

Kontakt | Anschrift

Feuerwehr Demling
Gradhofstraße 3
D-85098 Demling
Tel: +49 8456 / 963711
Fax: +49 8456 / 9672645